Ergebnisse

MannschaftGoals1 Viertel2 Viertel3 Viertel4 ViertelSpielausgang
Deutschland52111Win
Weißrussland00000Loss

Deutschland

2Jan Zoll Feldspieler
4Benjamin Walz Feldspieler
6Robin Faisz Feldspieler
9Justin Tichatschek Feldspieler
10Jannis Schmitt Feldspieler
7Kevin Gerber Feldspieler
11Manuel Fitterer Feldspieler
99Jens Kehrer Torwart
5Luca Böser Feldspieler
25Sören Gerber Torwart

Weißrussland

1Alexander Kalyutich Torwart
2Artyom Vlasovets Feldspieler
5Artem Vyacheslav Feldspieler
5Pavel Kurstak Feldspieler
6Vyacheslav Lemeshevskij Feldspieler
7Aleksander Luzhanin Feldspieler
8Leonid Satskevich Feldspieler
10Vadim Sahvon Torwart

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
16. Juni 2019 80' Europameisterschaft 2019 1

Zusammenfassung

Deutschland startet Dominant

Ergebnis: Deutschland 5:0 Weißrussland

Die deutsche Mannschaft startet hervorragend in das Turnier. Mit einem 5:0 Sieg gegen Weißrussland steht das Team nach dem ersten Spieltag auf dem ersten Tabellenplatz.

Holger Schmitt startete mit Jens Kehrer im Tor und auf dem Feld Manuel Fitterer, Robin Faisz, Jannis Schmitt und Kapitän Benjamin Walz. Nach einem Konter in der 3. Spielminute konnte Lokalmatador Fitterer zum 1:0 verwandeln. Kurz vor Ende des ersten Viertels war es Jannis Schmitt der zum 2:0 netzen konnten.

Im zweiten Viertel dominierte die deutsche Mannschaft weiterhin. Der starke Schmitt baute die Führung in der 25 Minute auf 3:0 aus.

Nach der Halbzeitshow war weiterhin nur das Deutsche Team zu sehen. Torhüter Jens Kehrer hatte an diesem Tag nur wenig zu halten. Mit einem wunderschönen Schiebeball konnte Schmitt das Spiel entscheiden. So ging es mit 4:0 in das letze Viertel.

Das letzte Viertel nutze Holger Schmitt und wechselte kräftig durch. So konnten auch die neuen Nationalspieler sich beweisen. Dies nutze auch Justin Tichatschek. Mit einem Solo stellte er den Endstand von 5:0 her.

Quelle: https://motoball-em2019.de/deutschland-starter-dominant