Saisonstart für Halles Motoball Bundesligisten

Am kommenden Samstag den 02.03. starten Halles Motoballer in die Saison 2013.  Das Wettkampfjahr wird durch die 1.Runde zum Deutschen Motoball Pokal eröffnet. In dem Wettbewerb, der vom ADAC ausgeschrieben ist, starten alle Bundesligisten der Liga Nord und Süd. Die Hallenser haben mit Ihrem Los den mit Sicherheit dicksten Fisch an der Angel. Kein geringerer wie der amtierende Deutsche Meister MSC Ubstadt-Weiher steht den Jungs um Trainer Stephan Bohnert gegenüber.

Der MBC konnte sich nur mit ein paar Trainingseinheiten auf der Maschine auf dieses Pflichtspiel vorbereiten. Mehr ging bei den Platz und Witterungsverhältnisse der letzten Wochen nicht. Der MSC dürfte mit seinem asphaltierten Platz da einen klaren Vorsprung haben. Verstecken will sich Halle aber auf keinen Fall.

Mit Einsatz und Disziplin will man sich eine Minimalchance für das Rückspiel am 16.03. in Halle offen halten.

Anstoß in der Motoball Arena ist um 19,00 Uhr. Das Spiel findet unter Flutlicht statt.

Gib Gas – Torsten Wochatz –