Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
Tornado Kierspe4Loss
SVB Leverkusen8Win

SVB Leverkusen

5Michael Obliers Feldspieler
6Oliver Sinn Feldspieler
10Pascal Loskand Feldspieler

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
20. Mai 2012 80' Bundesliga Nord 2012 7

Austragungsort

Kiersper Motodrom
In der Helle 15, 58566 Kierspe, Deutschland

Zusammenfassung

Bei schönem Motoballwetter siegt unsere Mannschaft am 6. Spieltag beim MSF Tornado Kierspe mit 8:4. Einen bitteren Beigeschmack erhält das Spiel durch die Rote Karte für unseren Torhüter Oliver Potthoff.

Gleich zu Beginn des Spiels erarbeitete sich unser Team gute Tormöglichkeiten die aber ungenutzt blieben. Mitte des ersten Viertels bediente O. Sinn seinen Sturmpartner P. Loskand, der seine Farbe mit 1:0 in Führung brachte. Kurz vor Viertelende kam M. Obliers vor das Kierspe Tor und verwandelte mit aller Abgeklärtheit zum 2:0 für den SVB. Dann das wohl bisher schlechteste Viertel in diesem Jahr. Tormöglichkeiten wurden sich zwar herausgespielt aber nicht genutzt oder gar schlecht geschossen. Die Kiersper erhöhten den Druck auf unser Team und konnten sogar zum 2:2 ausgleichen. Trainer Holger Gleie fand wohl in der Pause die richtigen Worte. O.Sinn erzielte direkt zu Beginn der Viertels mit einer schönen Einzelaktion die 2:3 Führung. Mitte des dritten Viertels erhielt dann unser Torhüter O. Potthoff die rote Karte und wir mussten das Spiel mit drei Feldspielern beenden. Trotz Unterzahl erhöhte P. Loskand auf 2:4 und O. Sinn schraubte mit einem Doppelpack und einer Menge Wut im Bauch das Ergebniss auf 2:6 hoch. Im letzten Viertel erhöhte O.Sinn auf 7:2. Durch zwei schnelle Konter verkürzten die Gastgeber auf 4:7. Teilweise in doppelter Unterzahl, C.Häfner hatte eine 5-Minuten Strafe zu verbüssen, hätte O.Sinn das Ergebnis noch höher schrauben können, doch seinen Elfmeter hielt der Kiersper Torhüter. Das letzte Tor machte an diesem Tag P. Loskand der einen schönen Pass von M. Obliers zum 4:8 Endstand verwandelte.

( http://www.svb-leverkusen.de/berichte.html )