Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
MSC Ubstadt-Weiher13Win
MSC Philippsburg4Loss

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
25. März 2017 80' Bundesliga Süd 2017 1. Spieltag

Austragungsort

Hardtseestadion
Ubstadter Str., 76698 Ubstadt-Weiher, Deutschland

Zusammenfassung

MSC UBSTADT-WEIHER / MSC PHILIPPSBURG 13:4

Im ersten Bundesligaspiel der Saison 2017 war der MSC Philippsburg zu Gast in der Motoball-Arena des MSC Ubstadt-Weiher.

Im ersten Viertel konnten die Hausherren, vor ca. 300 Zuschauern, 4 Tore erzielen     (Kevin Gerber 3./7./8.Min und Kevin Fröhlich 20.Min), für die Gäste traf Jan Zoll (7.Min). Mit einem Vorsprung von 4:1 ging es in den nächsten Spielabschnitt. Hierbei traf zunächst Nuri Arslan zum 4:2 (24.Min) ehe der deutsche Meister  durch Treffer von Luca Böser (28./30.Min) und Kevin Gerber (35.Min)  die Führung auf 7:2 ausbauen konnte. Nach der Halbzeit kam Rico Gleie für Kevin Fröhlich ins Spiel. Durch ein Eigentor der Gäste in der 57.Minute und einen Treffer von Dominik Hassis in der 59.Minute zeigte die Anzeigentafel am Ende des 3.Viertels den Spielstand von 9:2 an. Die letzten 20 Minuten kam Steffen Berger für Jens Kehrer ins Tor. Dominik Hassis traf zum 10:2 (62.Min) und Kevin Fröhlich erzielte den Treffer zum 11:2. Sven Zoll verwandelte in der 64.Minute einen 16-Meter-Freistoss zum 11:3. Kevin Fröhlich und Kevin Gerber erhöhten auf 13:3 (67./71.Min) ehe Jan Zoll den letzten Treffer der Partie zum 13:4 (78.Min) erzielen konnte.

Mannschaftsaufstellung:

Tor: Denis Hildenbrand, Steffen Berger, Jens Kehrer;

Spieler: Rico Gleie, Fabian Heneka, Dominik Hassis, Luca Böser, Kevin Gerber, Kevin Fröhlich, Daniel Erbes;

Quelle: http://www.msc-ubstadt-weiher.de/index.php/1-mannschaft/articles/1-mannschaft.html