Tabelle 2021 – Gruppe 3

MBC Jugend in der Endrunde zur Deutschen Jugend Meisterschaft

von | Sep 5, 2021 | NEWS, PRESSEMITTEILUNGEN, Spielberichte | 0 Kommentare

Im letzten Vorrundenturnier zur Deutschen Motoball Jugendmeisterschaft konnten sich die Nachwuchsmotoballer des 1.MBC 70/90 Halle für die Endrunde qualifizieren. Zwei   1: 0 Siege über den Nachwuchs des MSC Kobra Malchin reichten für das Weiterkommen. Ihr 3.Spiel an diesem Tag verloren die Hallenser , nach einem guten Spiel ,3:0  gegen den MSC Jarmen. Luis Medina Munoz und Johann Brömme trafen für den MBC.

Teamleiter Sebastian Franke an diesem Tag mehr als zufrieden. Die Jungs haben im laufe der Saison eine enorme Entwicklung  geschafft.

Sie sind als Mannschaft zusammengewachsen und haben sich spielerisch gut entwickelt.

Im Endrundenturnier trifft die MBC Jugend auf den amtierenden Deutschen Jugendvizemeister den MSC Taifun Mörsch.

Eine Riesenaufgabe. „ Dort gibt es zweifellos die besseren Rahmenbedingungen für eine gute Entwicklung der Jugend“ weis Sebastian Franke und legt damit den Finger in die offene Wunde des 1.MBC 70/90 Halle. Der eingeschränkte Trainings und Spielbetrieb macht dem Verein zu schaffen. Das eigene Vorrundenturnier in Halle konnte ,auf Grund der Einschränkungen, nicht statt finden. Die Spiele wurden bei den Turnieren in Jarmen und Malchin nachgeholt. Erfolgreicher Motoballsport ist mit der Spielstätte Stadion Halle-Neustadt auf Dauer nicht möglich.

Der Verein hofft nun auf die Bewilligung der Fördermittel von Stadt und Land für die Errichtung des neuen Motoballplatzes im Industriegebiet Halle-Neustadt. Das Gelände befindet sich bereits im Besitz des Vereins.

 

MSC Kobra Malchin gegen 1. MBC 70/90 Halle e.V. im ADAC 0:1
MSC Kobra Malchin gegen Motoball MSC Jarmen e. V. im ADAC 1:3
1. MBC 70/90 Halle e.V. im ADAC gegen Motoball MSC Jarmen e. V. im ADAC 0:3
1. MBC 70/90 Halle e.V. im ADAC gegen MSC Kobra Malchin 1:0
MSC Jarmen e. V. im ADAC gegen 1. MBC 70/90 Halle e.V. im ADAC 2:0