Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
MSC Comet Durmersheim5Win
MSC Seelze3Loss

MSC Comet Durmersheim

2Michael Jockers Feldspieler
5Kevin Tritsch Feldspieler
7Jonas Burger Feldspieler

MSC Seelze

39Vygandas Zilius Feldspieler
66Stefan Schwarz Feldspieler

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
22. September 2019 80' Play-Offs 2019 1. Hinspiel

Austragungsort

Stadion Durmersheim
Am Oberwald 20, 76448 Durmersheim, Deutschland

Zusammenfassung

Die rund 150 Zuschauer sahen am Sonntagnachmittag im Oberwald-Stadion ein enges Spiel zwischen dem MSC Comet Durmersheim und dem 1. MSC Seelze. Am Ende gab es ein knappes 5:3 für den Südligisten, der nun im Rückspiel eine Leistungssteigerung zum Weiterkommen braucht. Es ging alles nach Plan los für die Hausherren. Kevin Tritsch und Michael Jockers brachten den Altmeister im ersten Viertel mit 2:0 in Führung. Im zweiten Abschnitt fielen keine Tore. Nach der Halbzeit kamen dann die Gäste besser ins Spiel. Vygandas Zilius verkürzte auf 2:1. Stefan Schwarz glich sogar für den Nordligisten aus. Tritsch konnte seine Farben allerdings vor der Halbzeit per Elfmetertor wieder in Führung bringen. Im letzten Viertel versuchten die Hausherren ein besseres Ergebnis für das Rückspiel zu erspielen. Jonas Burger gelang per Doppelschlag das 5:2. Allerdings wurde die Freude durch Vygandas Zilius getrübt. Durch das 5:3 wird das Rückspiel in einer Woche spannend.

Quelle: http://motoball.de/play-offs-ubstadt-weiher-souveraen-seelze-und-comet-mit-engem-rennen-puma-und-taifun-ohne-muehe/