Pressebericht 1.Motoballclub 70/90 Halle e.V. Im ADAC

Der MSC Pattensen ist Gastgeber des ersten Turniers am 30.04. zur Deutschen Jugend Motoball Meisterschaft. Diese Turnierrunde in den letzten Jahren noch als Pokalrunde gefahren, wertete der Deutsche Motorsport Bund  auf und hob sie in den Rang  einer Deutschen Meisterschaft. Für die Aktiven ( im Jugendmotoball von 12-18 Jahren spielberechtigt ) ändert sich auser dem Titel nichts.

Der Modus der letzten Jahre ( Austragung eines Turniers durch die an der Runde beteiligten Mannschaften ) wird beibehalten. Es wird in zwei Gruppen gespielt ( Süd und Nord/West ).
Beim Finalturnier am 24.09.2011 in Malchin spielen dan die Platzierten den beiden Ligen um den Meister bzw. die Platzierungen.

Der 1.MBC 70/90 Halle bildet zusammen mit dem 1.MSC Seelze in diesem Jahr eine Spielgemeinschaft. Weder in Seelze noch in Halle hat es jeweils zu einer spielfähigen Mannschaften gereicht. Im Sinne der Jugendarbeit hat man  sich in den Vereinen zu dieser Lösung entschlossen. Mittlerweile sieht es aber in Halle mit dem Nachwuchs etwas besser aus . Sieben Spieler stehen zur Zeit beim Verein im Trainig und bei weiteren Trainigsfortschritten wird der Trainer der Spielgemeinschaft Marc Wochatz sicher den Einen oder Anderen in diese einfügen.

Aktuell spielen für Halle Enrico Wochatz und Benjamin Walther.

Dringend sucht die Jugend in Halle noch Torleute

 Torsten Wochatz

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen