Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
MSC Comet Durmersheim5Win
MSC Ubstadt-Weiher0Loss

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
20. August 2017 80' Bundesliga Süd 2017 13. Spieltag

Austragungsort

Stadion Durmersheim
Am Oberwald 20, 76448 Durmersheim, Deutschland

Zusammenfassung

0:5 NIEDERLAGE NACH SPIELABBRUCH
Eigenes Verschulden und mangelnde Objektivität der „ Unparteiischen“ führten zu einem
Spielabbruch im letzten Viertel.
Im letzten Viertel führte der MSC Ubstadt-Weiher mit 3:4 Toren (1x Rico Gleie, 3x Marco
Weis) und war eigentlich die bessere Mannschaft In der 70.Minute bekam Kevin Fröhlich die gelbe Karte, so dass man mit 3 Feldspielern auf dem Platz war. Jens Kehrer sah nach Zeitspiel die grüne Karte , so dass Steffen Berger ins Tor kam, dafür aber ein weiterer Feldspieler für 2 Minuten vom Platz musste. Nach einem Foul an Marco Weis (der Gegner blockierte seine Weiterfahrt, indem er einen Fuß vor sein Vorderrad stellte) zog der Schiedsrichter nach einem Befreiungsversuch des Gefoulten jedoch eine grüne Karte gegen ihn. Dadurch blieb nur noch 1 Spieler der Gäste auf dem Platz, so dass das Spiel abgebrochen werden musste und mit 5:0 für Durmersheim gewertet wird.
Die Handgreiflichkeiten untereinander, welche im Fahrerlager der Hausherren während des Spiels stattfanden, wurden dagegen in keinster Weise berücksichtigt.

http://www.msc-ubstadt-weiher.de/index.php/1-mannschaft/articles/1-mannschaft.html