Pressebricht Motoball Bundesliga 1.MBC 70/90 Halle e.V. im ADAC -SVB Leverkusen

In einer spannenden Partie verlor der MBC vor knapp 200 Zuschauern gegen den amtierenden Deutschen Vizemeister 1:2. Dabei hielt Halle das Spiel über lange Zeit offen. Leverkusen hatte zwar die besseren Torchancen aber MBC Schlussmann Christopher Gille hielt sein Tor 60 Minuten sauber. Im Verlauf des Spieles wurde der MBC immer sicherer und sprühte vor Selbstbewußtsein.

Dann in der 51 Spielminute war es Christoph Hellwig der auf der rechten Seite durch war und den Ball über den schon am Boden liegenden Nationaltorwart Oliver Potthof in den rechten Winkel schlenzte. Mit der 1:0 Führung ging es in das letzte Viertel. Dem vom Kopf des halleschen Abwehrchefs Marc Wochatz abgeprallten Ball griff der Leverkusener Michael Obliers auf und schlenzte diesen in der 61.Spielminute, unhaltbar für den Torwart, zum 1:1 Ausgleich. Zu dem Zeitpunkt waren noch 19 Minuten zu spielen und der MBC dachte überhaupt nicht an Mauern. Halle wollte den Sieg!

Leider war es der SVB der 10 Minuten später eine Unaufmerksamkeit, der bis dahin sicheren halleschen Abwehr, nutzte und durch Nationalspieler Oliver Sinn den 1:2 Endstand markierte. Die Leverkusener beschränkten sich in den letzten 9 Minuten der Spielzeit aufs Ball halten was nur durch ein ungeschicktes Foul des Hallensers Stefan Schwiebs unterbrochen wurde. Erging dafür die letzten 5 Minuten des Spieles vom Platz, was aber ohne weitere Folgen blieb. Am Ende eines starken Spieles standen Halles Motoballer ohne Punktgewinn aber mit vielen Sympathien auf den vom Regen in eine Seenlandschaft verwandelten Motoballplatz im Stadion Halle-Neustadt. Die Mannschaft funktioniert und das lässt für die verbleibenden vier Meisterschaftsspiele hoffen.

Das nächste Heimspiel bestreiten Halles PS- Ritter am 31.07. gegen den MSF Tornado Kierspe.

Torsten Wochatz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen