Motoballbundesliga 1.Saisonheimspiel für den 1.MBC 70/90 Halle e.V. Im ADAC

MBC empfängt den MSC Jarmen

In seinem 2. Saisonspiel , welches zugleich das 1. Heimspiel ist, erwarten Halles Motoballer den amtierenden Vizemeister der Liga Nord.

Der MSC Jarmen konnte sein Auftaktspiel am vergangenen Sonntag, gegen den MSC Pattensen mit 2:1 gewinnen. Auch Halle punktete und gewann bei Tornado Kierspe mit 2:4. An diesem Sonntag kann der MBC wieder auf Christoph Hellwig bauen. Er musste gegen Tornado noch eine Rote Karte aus der vergangenen Saison absitzen. Verzichten muss die Truppe voraussichtlich auf Christopher Gille im Tor. Er laboriert noch an einer Schulterverletzung.

Mit Michael Quente, aus dem Jugendtaem des Vereins, steht ein guter Ersatz bereit. Die Jungs um Neutrainer Stephan Bohnert sind heiß auf dieses erste Heimspiel und wollen unbedingt gewinnen. Das ist durchaus im Bereich des Machbaren. Hatte Halle doch in der vergangenen Saison die Mannschaft von der Pene im heimischen Stadion Halle-Neustadt mit 3:1 bezwingen können.

Anstoß des Spieles ist um 15:30 Uhr und der Verein erwartet zahlreiche Unterstützung von den Fans dieser rasanten Sportart.

 Torsten Wochatz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen