In letzter Sekunde

von | Apr 8, 2018

+++ Spielbericht 1. MBC 70/90 Halle e.V. +++

Ausgleich in letzter Sekunde

Zuallerest vielen Dank an die zahlreichen Fans. Der MBC bedankt sich bei über 700 Zuschauern für die tolle Unterstützung. In den ersten 10 Minuten klopften sich beide Mannschaften erstmal ab. Dabei gelang Pattensen mit einem unhaltbaren Treffer durch Yannik Schaper die Führung. Halle musste mehr tun. Kurz vor Ende des ersten Viertel bekam Halle 2 Freistöße zugesprochen. Beide führte Enrico aus und versenkte diese Sehenswert. Wahnsinn!

Das zweite Drittel war geprägt durch zahlreiche Kämpfe im Mittelfeld, aber ohne nennenswerte Torraumszenen. Erst  Jan Bauer konnte dies in der 35. Minute beenden. Er schoß einfach mal auf´s hallesche Tor und überwältige Michael Quente. Im sofortigen Gegenzug  konnte Marc Wochatz die Führung zum 3:2 wieder herstellen. Bisher eine faire Partie.

Das dritte Viertel sollte es was hitziger werden und sich in der Schlussphase sogar rächen. Pattensen spielte aggressiver, es folgen zahlreiche kleine Fouls und der MSC erhielt folgerichtig 2 grüne Karten, fast im Doppelpack. Halle konnte die Überzahl aber nicht ausnutzen. Nach einem weiteren, groben Foul sprach der Schiri Halle einen Elfmeter zu. Marc Wochatz konnte diesen aber nicht verwerten und schoss am Tor vorbei. Kurz vor Ende erhielt Enrico eine grüne Karte und verursachte damit einen weiteren Elfer. Dieser Schuss wurde aber vom gut aufgelegten Michael Quente vereitelt.

Das letzte Viertel. Tobias Schulz erhielt wegen wiederholtem Fouls die grüne Karte und Marc nutze die Überzahl zum 4:2. Bei den Hallensern war dann die Luft etwas raus. Sie wollten etwas Ruhe in des Spiel bringen. Pattensen wurde jetzt bissiger und Marc-Aurel Deppe erzielte in der 71. Minute den Anschlusstreffer. Halle wurde spürbar nervörser und nahm ein Timeout in Anspruch. Kurz vor Ende hätte Enrico alles klar machen können, leider hämmerte er den Freistoß unter die Latte. Jetzt hieß es nur noch den Ball behaupten und die 3 Punkte heimfahren. Sekunden vor Schluß erzielte Yannik Schaber folgerichtig den Ausgleich zum 4:4.

Desweiteren bedanken wir uns recht herzlich an die Wirtsleute vom “Gemütlichen Eck”. Die Familie Halang spendierte dem Verein bzw. Enrico Wochatz ein neues Motorrad. Zum ersten Spieltag und Saisonstart gab es dann die offizielle Übergabe!

Die aktuelle Tabelle.

Pos.MannschaftSp.SUNToreAPkt
12200966
221101854
311001613
421014163
52011781
61001230
720024210

Nächstes Spiel

1. MBC 70/90 Halle e.V. vs MSC Seelze e.V.

Bundesliga Nord

Die letzten News.

Das Maximum rausgeholt

Das Maximum rausgeholt

1.Motoballclub 70/90 Halle e.V. im ADAC Pressebericht Der MBC hat sich teuer verkauft Die Vorrausetzungen waren hervorragend, über 250 Zuschauer fanden den Weg ins Stadion und das Wetter war perfekt. Beide Mannschaften schenkten sich von Anfang nichts und spielten...

Halle mit mehr Quäntchen Glück

Halle mit mehr Quäntchen Glück

1. Motoballclub 70/90 Halle e.V. im ADAC Motoball Bundesliga Halle gewinnt gegen stark spielende Kiersper Das Spiel begann sehr schnell, beide Mannschaften legten sich mächtig ins Zeug. Halle ging zwar mit Marc seinem ersten Tor in Führung, aber Kierspe gab nie auf....

Pin It on Pinterest