Pressebericht Motoball Bundesliga – 1.MBC 70/90 Halle e.V. im ADAC -1. MSC Seelze

8 Tage nach dem historischen Heimsieg gegen den MSC Jarmen will der MBC die nächsten 3 Punkte und damit den bis jetzt 5 Tabellenplatz der Liga Nord festigen. Gegen die Niedersachsen aus der Nähe von Hannover sollte das eine lösbare Aufgabe sein.
Die in dieser Saison noch punktlosen Seelzer, die sich im Neuaufbau der Mannschaft befinden, spielt der MBC ohne Christoph Hellwig und Christopher Gille. Wir werden aber auch dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen, so Halles Trainer Robin Silber. Erst mal muss der gut haltende Torwart Denis Kalter überwunden werden und der MBC ist nun mal nicht unbedingt eine Torfabrik.

Der Verein erwartet jedenfalls ein Motoballfest und freut sich auf hoffentlich zahlreiche Zuschauer.