Halle erkämpft sich 3 Punkte

von | Jul 1, 2018

Sieg bei brütender Hitze

In einer stark umkämpften Partie setzt sich der Tabellenfünfte gegen den Spitzenreiter der Liga Nord durch. Beide Mannschaften schenkten sich von Anfang an nichts. Bis zu Halbzeit ging es auf beiden Seiten hin und her. Beide Torwarte hielten ihre Mannschaft mit erstklassigen Paraden im Spiel. Halle hatte mehrere Freistöße welche nicht verwandelt werden konnten. Tornado hatte 2 hundertprozentige Chancen, aber jedesmal vereitelten Michael Quente und die Latte schlimmeres.

In der 46. Minute erlöste Marc Wochatz den 1. MBC und seine Fans mit seinem ersten Tor. Im weiteren Spielverlauf des dritten Viertel fielen keine weiteren Tore. Wie bereits in den ersten beiden Viertel hielten beide Torwarte ihre Mannschaften im Rennen. Die Entscheidung sollte das letzte Viertel bringen.

Das zweite Tor für den MBC fiel diesmal schon in der 62. Minute. Marc Wochtz schoß auf´s Tor, der Torwart konnte diesen nur abprallen lassen und Enrico Wochatz nutzte diese Chance zum 2:0. In der 64. Minute erzielte Tornado durch Patrick Licht den Anschlusstreffer. Es sollte wieder spannend werden. Doch Fehlanzeige. Marcel Meier erhielt in der 65. Minute die Gelbe Karte. Diese Überzahl nutzte diesmal Halle gnadenlos aus. Marc Wochatz erzielte in der 66. Minute die erneute Führung zum 3:1. In der Schlussphase schwächte sich Kierspe selber. Patrick Licht erhielt in der 70. Minute die grüne Karte. In Überzahl erzielte wieder der stark spielende Kapitän Marc Wochatz das 4:1. Jetzt sollte nichts mehr anbrennen. Beide Mannschaften kämpftenweiter um jeden Ball. Marcel Meier erhielt in der 80. Minute eine gelb/rote Karte und Halle somit seine stark erkämpften und so wichtigen 3 Punkte.

Ein Klassespiel was beide Mannschaften bei brütender Hitze gezeigt haben. Der MBC hat vorerst 3 Punkte auf Jarmen gut gemacht. Jarmen hatte aber spielfrei und somit ein Spiel weniger. So bleibt Halle vorerst auf dem fünften Platz.

Mannschaftaufstellung:
Tor:
Michael Quente, Steve Angelmann

Feldspieler:
Marc Wochatz (3), Mario Lindemann, Tino Schönian, Tim Piper, Benjamin Walther, Enrico Wochatz (1)

Die aktuelle Tabelle.

Pos.MannschaftSp.SUNToreAPkt
19801913124
210802563624
39612993319
49405494412
59315425210
61020828906
7800816950

Nächstes Spiel

1. MBC 70/90 Halle vs MSC Kobra Malchin

Bundesliga Nord

Die letzten News.

Offizielle Trailer

Offizielle Trailer

Tabelle +++ Spannende Spiele sind garantiert +++ Der Werbetrailer von ProMotoball.ru lässt auf spektakuläre Spiele hoffen. Drei Wochen bis zum Start...

Halle konnte nicht punkten

Halle konnte nicht punkten

Halle kann beim amtierenden Nord Meister und aktuellen Tabellenführer nicht punkten. Da  der MSC Jarmen sein Meisterschaftsspiel in Pattensen auch verlor, bleibt es beim 2 Punkteabstand. Drei Spiele haben Jarmen und Halle noch zu absolvieren. Jarmen empfängt am...

Niederlage in Jarmen

Niederlage in Jarmen

    PRESSEMITTEILUNG 1. Motoballclub 70/90 Halle e.V. im ADAC Mit einer 7:5 Niederlage im Gepäck mussten Halles Bundesligamotoballer am Sonntag die Heimreise antreten. Dabei war der MBC in diesem Spiel nicht Chancenlos. Jarmen hatte den besseren Start und führte...

Halle erkämpft sich 3 Punkte

von | Jul 1, 2018

Ehrennadeln des Stadtsportbunds in Gold vergeben

Am Samstag wurden in den Franckeschen Stiftungen in Rahmen des Neujahrsempfangs des Sports die Ehrennadeln des Stadtsportbunds in Gold vergeben.

Ausgezeichnet wurden Christine Backstein vom Halleschen Inline Skate Club, Ingrid Ritter von den Halleschen Leichtathletikfreunden, Torsten Wochatz vom 1. MBC 70/90, Jürgen Schnelle vom Reitsportverein, Anne Klass und Wolf Beck vom Tangomio sowie Werner Kramer vom 1. MBC 70/90, der sich auch ins Ehrenbuch des Stadtsportbunds eintragen durfte.

(Quelle: https://dubisthalle.de/ehrennadeln-des-stadtsportbunds-in-gold-vergeben)

Nächstes Spiel

1. MBC 70/90 Halle vs MSC Kobra Malchin

Bundesliga Nord

Die letzten News.

Offizielle Trailer

Offizielle Trailer

Tabelle +++ Spannende Spiele sind garantiert +++ Der Werbetrailer von ProMotoball.ru lässt auf spektakuläre Spiele hoffen. Drei Wochen bis zum Start...

Halle konnte nicht punkten

Halle konnte nicht punkten

Halle kann beim amtierenden Nord Meister und aktuellen Tabellenführer nicht punkten. Da  der MSC Jarmen sein Meisterschaftsspiel in Pattensen auch verlor, bleibt es beim 2 Punkteabstand. Drei Spiele haben Jarmen und Halle noch zu absolvieren. Jarmen empfängt am...

Niederlage in Jarmen

Niederlage in Jarmen

    PRESSEMITTEILUNG 1. Motoballclub 70/90 Halle e.V. im ADAC Mit einer 7:5 Niederlage im Gepäck mussten Halles Bundesligamotoballer am Sonntag die Heimreise antreten. Dabei war der MBC in diesem Spiel nicht Chancenlos. Jarmen hatte den besseren Start und führte...