Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
MSC Puma Kuppenheim4Draw
MSC Ubstadt-Weiher4Draw

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
18. Juni 2017 80' Bundesliga Süd 2017 10. Spieltag

Austragungsort

Stadion Kuppenheim
Eichetstraße 39, 76456 Kuppenheim, Deutschland

Zusammenfassung

PUMA KUPPENHEIM / MSC UBSTADT-WEIHER 4:4

„ Wenn man so viele Torchancen wie wir vergibt, kann man nicht gewinnen!“ so die Aussage von Trainer Benjamin Schimmel nach dem Spiel in Kuppenheim. Bereits in der 9.Spielminute brachte man durch ein Eigentor die Hausherren mit 1:0 in Führung. Benjamin Walz traf in der 15.Minute zum 2:0, während Max Schmitt kurz darauf einen 11-Meter verschoss. Ubstadt-Weiher dagegen scheiterte an Pfosten, Latte und einem gut aufgelegten Torhüter auf Seiten der Gastgeber. Im 2.Viertel konnte man durch die Treffer von Kevin Fröhlich (23.Min) und Kevin Gerber (30.Min) zum 2:2 ausgleichen. Luca Böser brachte mit seinem Tor zum 2:3 (36.Min) sein Team erstmals in Führung. Nach der Halbzeit traf Benjamin Walz zum 3:3 (49.Min), Luca Böser stellte den 1-Tore- Vorsprung zum 3:4 in der 55.Minute wieder her. Im letzten Spielabschnitt versuchten beide Mannschaften weitere Treffer zu erzielen. Kurz vor Spielende traf letztendlich Benjamin Walz zum 4:4 Endstand in dieser hart umkämpften Partie.

Mannschaftsaufstellung: Tor: Steffen Berger, Jens Kehrer;

Spieler: Rico Gleie, Fabian Heneka, Dominik Hassis, Luca Böser, Marco Weis, Kevin Gerber, Kevin Fröhlich;

http://www.msc-ubstadt-weiher.de/index.php/1-mannschaft/articles/1-mannschaft.html