Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
MSC Philippsburg4Loss
MSC Ubstadt-Weiher6Win

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
5. Juni 2017 80' Bundesliga Süd 2017 8. Spieltag

Austragungsort

Sportplatz Philippsburg

Zusammenfassung

MSC UBSTADT-WEIHER SPIELT 4:6 IN PHILIPPSBURG
Ohne Kevin Gerber, welcher verletzungsbedingt fehlte, spielte man am Pfingstmontag in Philippsburg. Bereits um 15 Uhr wurde die Partie angepfiffen und nach den ersten 20 Spielminuten ging es beim Stand von 0:1 ( Kevin Fröhlich) in die Pause. Jan Zoll steuerte den Ausgleichstreffer zum 1:1 bei ehe Marco Weis einen 16-Meter unhaltbar zum 1:2 verwandelte. Im Anschluss traf Nuri Arslan zum 2:2, Marco Weis erhöhte jedoch durch einen weiteren 16-Meter auf 2:3. Kurz vor der Halbzeit traf Jan Zoll für die Hausherren zum 3:3. Zum 3.Viertel kam Jens Kehrer für Rene Krämer, der sich verletzt hatte, ins Tor. In der folgenden Spielzeit trafen Luca Böser (3:4) und Marco Weis (3:5), so dass man mit einem Vorsprung von 3:5 in die letzten 20 Minuten ging. Marco Weis verwandelte einen 11-Meter zum 3:6 und Jan Zoll traf zum 4:6 für seinen Farben.

Mannschaftsaufstellung:

Tor: Steffen Berger, Rene Krämer, Jens Kehrer;

Spieler: Rico Gleie, Fabian Heneka, Dominik Hassis, Luca Böser, Marco Weis, Kevin Fröhlich, Daniel Erbes;

http://www.msc-ubstadt-weiher.de/index.php/1-mannschaft/articles/1-mannschaft.html