Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
MSC Pattensen14Win
MBC Kierspe2Loss

MSC Pattensen

3Dominik Weiss Feldspieler
4Jan Bauer Feldspieler
6Yannik Schaper Feldspieler
7Florian Bühre Feldspieler
11Tobias Hahnenberg Feldspieler

MBC Kierspe

2Maurice Brand Feldspieler
6Simon Konopka Feldspieler

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
21. Juli 2019 80' Bundesliga Nord 2019 9

Austragungsort

Motoballarena
Rudolf-Harbig-Straße, 30982 Pattensen, Deutschland

Zusammenfassung

Die 300 Zuschauer in Pattensen sahen eine einseitige Partie des heimischen MSC gegen den MBC Kierspe. Die Niedersachsen gewannen am Ende klar mit 14:2 und festigten damit den zweiten Tabellenplatz in der Motoball-Bundesliga Nord. Jan Bauer eröffnete den Torreigen in der 3. Minute. Florian Bühre konnte die Führung in der 10. und 20. Minute auf 3:0 ausbauen. Yannik Schaper erhöhte in der 28. Minute auf 4:0 für Pattensen, ehe Maurice Brand zwei Minuten später den ersten Kiersper Treffer erzielen konnte. Tobias Hahnenberg markierte in der 35. Minute den 5:1-Halbzeitstand. Im dritten Abschnitt drehten die Hausherren dann noch stärker auf. Hahnenberg (44., 48.), Bühre (47., 59.) und Schaper (52.) erhöhten auf 10:1. In der 61. Minute war es erneut Spielertrainer Hahnenberg, der auf 11:1 erhöhte. Nachwuchsspieler Dominik Weis, Schaper und Hahnenberg konnte die weiteren Treffer für Pattensen erzielen. Simon Konopka traf zwischenzeitlich noch für die Gäste. Am Ende stand ein verdienter 14:2-Erfolg für den MSC Pattensen.