Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
MSC Pattensen14Win
MBC Kierspe1Loss

MSC Pattensen

4Jan Bauer Feldspieler
6Yannik Schaper Feldspieler
11Tobias Hahnenberg Feldspieler

MBC Kierspe

11Steven Born Feldspieler
7Steven Blank Feldspieler

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
15. April 2018 80' Bundesliga Nord 2018 2

Austragungsort

Motoballarena
Rudolf-Harbig-Straße, 30982 Pattensen, Deutschland

Zusammenfassung

Der MSC Pattensen gelang ein Heimspielauftritt nach Maß. Vor den 320 Zuschauern siegten die Niedersachsen klar mit 14:1 gegen den MBC Kierspe. Tobias Hahnenberg traf allein zehn Mal für den MSC Pattensen, der sich allerdings die ersten beiden Viertel schwer gegen die Gäste aus dem Sauerland tat. Der MBC erwischte den besseren Start und ging durch Steven Born nach acht Minuten in Führung. Hahnenberg konnte zwar postwendend ausgleichen, trotzdem hatte Kierspe einige Chancen in den ersten 40 Minuten. Hahnenberg nutzte seine Chancen aber besser und so stand es zur Halbzeit 3:1 für die Hausherren. Im dritten Abschnitt drehte der MSC aber auf. Hahnenberg (4), Yannik Schaper (2) und Jan Bauer brachten Pattensen auf 10:1 nach vorne. Damit war die Partie entschieden. Hahnenberg (3) und Schaper machten dann alles klar zum verdienten 14:1-Erfolg. „Die ersten zwei Viertel haben wir uns noch schwer getan, aber dann lief es wirklich sehr gut für uns“, freute sich Spielertrainer Tobias Hahnenberg.
(Quelle: https://www.motoball-bundesliga.de/spielberichte/)