Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
MSC Comet Durmersheim2Loss
MSC Ubstadt-Weiher4Win

MSC Comet Durmersheim

7Jonas Burger Feldspieler

MSC Ubstadt-Weiher

8Kevin Fröhlich Feldspieler
10Kevin Gerber Feldspieler

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
15. April 2018 80' Bundesliga Süd 2018 2

Austragungsort

Stadion Durmersheim
Am Oberwald 20, 76448 Durmersheim, Deutschland

Zusammenfassung

Ein spannendes Spiel sahen die rund 300 Zuschauer am Sonntagnachmittag im Durmersheimer Oberwald-Stadion zwischen dem MSC Comet Durmersheim und dem MSC Ubstadt-Weiher. Nach dem dritten Viertel führten die Gäste durch Tore von Kevin Fröhlich und Kevin Gerber mit 2:0. Die Entscheidung fiel im letzten Viertel. Der MSC Comet versuchte noch einmal die Partie zu drehen und Ubstadt-Weiher konnte kontern. Gerber erhöhte auf 3:0, ehe Jonas Burger für den Altmeister verkürzen konnte. Gerber machte im Gegenzug alles klar. Burger konnte kurz vor Spielende noch das 2:4 aus Sicht der Hausherren erzielen. Dabei blieb es nach 80 spannenden Minuten. Comet-Trainer Wolfgang Fröhlich war trotz der Niederlage zufrieden mit seinen Schützlingen: „Meine Mannschaft hat sich im Verhältnis zum Taifun-Spiel sehr gesteigert. Die Abwehr war stark und auch Mittellinienspiel hat mir gut gefallen. Nur müssen wir unsere Torchancen besser nutzen und ausführen.“
(Quelle: https://www.motoball-bundesliga.de/spielberichte/