Endphase der Liga Nord

Category: NEWSPRESSEMITTEILUNGEN

Pressebericht 1.Motoballclub 70/90 Halle e.V. im ADAC

Endphase der Liga Nord

Im vorletzten Spiel der Liga Nord musste der 1.MBC 70/90 Halle sich beim MSC Pattensen geschlagen geben.

Ohne Hans-Ulrich Niebuhr und den noch verletzten Mario Lindemann  kamen Halles Motoballer beim MSC Pattensen nicht über ein 6:5  hinaus. In einem kämpferischen Spiel, in dem es glücklicherweise zu  einen  Verletzungen kam, fehlte  dem MBC das letzte Quäntchen Glück für mehr.  Für Halles Tabellenplatz 4 in der Liga Nord ist dieses Ergebnis aber nicht mehr relevant. Den 4.Platz und somit die Play Offs zur Deutschen Meisterschaft kann dem Team um Kapitän Marc Wochatz keiner mehr nehmen. Wochatz erzielte alle  5 Tore für den MBC.

Am kommenden Sonntag den 27.08. 2017 bestreitet Halle dann sein letztes Spiel der Liga Nord. Im heimischen Stadion Halle-Neustadt geht es dann ab 15:00 Uhr gegen den MBC  Kiespe.

Mannschaftsaufstellung :
Tor: Michael Quente
Feld: Tino Schönian, Marc Wochatz (5), Tim Piper, Benjamin Walther , Enrico Wochatz

Schiedsrichter: Toralf Rahmel, Andreas Blanck

Zuschauer: 300